Ab in den Bau

Nonprofits und andere Anwender:innen

Mit openAnt kannst du dein Not4profit digitalisieren und dir wertvolle Vorteile wie Zeit- oder Kostenersparnis verschaffen. Unser Open-Source-Projekt openAnt wird speziell anhand eurer Herausforderungen stetig weiterentwickelt. Es soll einmal das umfassendste digitale Tool für Not4profit-Organisationen werden. Hilf uns und vielen anderen Ameisen, indem du unsere Lösung nutzt und uns deine Anforderungen und Herausforderungen mitteilst.

Entwickler:innen und Problemlöser:innen

Die Not4profit-Organisationen, an die sich openAnt richtet, haben viele spannende Aufgaben und teils gänzlich andere Prozesse zu bewältigen. Die Open Source Community um openAnt arbeitet fleißig daran, denen zu helfen, die uns allen helfen. openAnt basiert auf der Community Edition von Odoo. Wenn du Erfahrungen mit Odoo hast oder dich gerne einarbeiten möchtest, sprich uns an und werde Teil des Projekts.

Förderer und Unterstützer:innen

Geld ist nicht alles! Deshalb konnten wir es mithilfe von großartigen Supporter:innen und einem unschätzbaren Mannschaftsgeist der beteiligten Organisationen schon sehr weit schaffen. Auch, wenn es noch ein weiter Weg bis zu unserem Ziel, einer umfassenden Software Toolbox für Nonprofits, ist, werden wir ihn weiter mit der gewohnten Emsigkeit der Ameise beschreiten. Trotzdem können auch wir finanzielle Unterstützung immer gut gebrauchen. Um mehr Ameisen zu akquirieren, die Entwicklung von Features zu beschleunigen oder den Bekanntheitsgrad zu steigern. Wenn du also Lust hast, den Impact von openAnt zu vergrößern, komm mit in den Bau!

Sprich mit uns